Your browser is outdated!

After spending too much time optimising our website for old browsers, we decided to create a solution that not only saves time, but it is also efficient: please update your browser.

Or download one of the latest browser versions:

Chrome Icon passiv Chrome Icon aktiv Firefox Icon passiv Firefox Icon aktiv Edge Icon passiv Edge Icon aktiv Safari Icon passiv Safari Icon aktiv Opera Icon passiv Opera Icon aktiv
Flugzeug

BRANDING AT WORK

01.02.2018

Eine starke Marke braucht nicht nur konsistente Markenführung, sondern auch Leidenschaft und Emotion.

Im Herbst 2017 startete das FACC Marketing-Team mit dem Auftrag des Vorstands, das Unternehmen neu zu positionieren. Vom ersten Workshop bis zum Roll-out des neuen Auftritts war es eine ebenso spannende wie arbeitsintensive Zeit. Der Anspruch war die Neupositionierung von FACC als Technologiepartner der globalen Aerospace-Industrie. Gleichzeitig sollte der bisherige Auftritt mit Wertschätzung behandelt werden, daher wurden Grundelemente wie Logo, Wolken und Logo-Corner beibehalten. „Es ging nicht darum etwas anders, besser oder neu zu machen. Ziel war es viel mehr, die Evolution des Unternehmens in den letzten Jahren auch in der neuen Marke darzustellen“, so Andreas Perotti.

  Der neue Markenauftritt unterstreicht unsere Positionierung, als Hightech-Konzern die Mobilität der Zukunft weltweit aktiv mitzugestalten.
Andreas Perotti, Director Marketing & Communications

Der neue Auftritt soll Vorteile am Markt bringen, indem die FACC Kompetenzen noch stärker hervorgestrichen werden, aber auch durch einen zeitgemäßen Auftritt beim Recruiting unterstützen. Ziel war es, hier von anderen Branchen zu lernen und dadurch einen Wettbewerbsvorteil zu generieren. Der aktuelle Roll-out bildet die Basis für weitere Schritte, bis hin zu einer neuen Content-Strategie. 

Am Anfang des Prozesses standen die Vision und die Formulierung einer Corporate Mission. „Wenn wir Millenials ansprechen wollen, dann brauchen wir ein sinnstiftendes Element“, so Perotti. Es folgten Markenpersönlichkeit, Nutzenversprechen und Claim. Beyond Horizons sollte dabei alles ausdrücken, was Unternehmen und Branche ausmachen: weiter zu denken und zu gehen als andere.

Grundelemente des neuen Corporate Designs zeigen diese Aspekte. Das einem „Streamlining“ unterzogene Unternehmenslogo präsentiert sich prägnant klar, vermittelt Souveränität und Wertigkeit. Technisch, reduziert und heroisch sind die FACC Farben am Weg in die Zukunft. Typographie und Bilderwelt runden das Gesamtbild ab. Mehr bildhafte Beispiele finden Sie auf den nächsten Seiten oder unter facc.com/next.

The Teaser