Your browser is outdated!

After spending too much time optimising our website for old browsers, we decided to create a solution that not only saves time, but it is also efficient: please update your browser.

Or download one of the latest browser versions:

Chrome Icon passiv Chrome Icon aktiv Firefox Icon passiv Firefox Icon aktiv Edge Icon passiv Edge Icon aktiv Safari Icon passiv Safari Icon aktiv Opera Icon passiv Opera Icon aktiv
Flugzeug

Research and Technology Engineer (m/w)

Job-Ausschreibungsnummer 0000825

FACC entwickelt Systeme und Baugruppen für die Luftfahrtindustrie und produziert dafür hochwertige Faserverbundbauteile. Zu unserem Kundenkreis zählen namhafte Flugzeughersteller wie Boeing, Airbus und Bombardier Aerospace. Wir erweitern unser Team und suchen interessierte und engagierte Bewerber/innen.

Ihre Aufgaben:

  • Koordination nationaler und internationaler Forschungsprojekte
  • Entwicklung neuer Prototypenbauteile und neuer Composite-Fertigungstechnologien
  • Durchführung von Herstellbarkeitsanalysen und Trade Studies
  • Leitung eines Projektteams zur Fertigung von Prototypen
  • Verwaltung des Forschungs-Projektbudgets
  • Erstellung von Schulungsunterlagen
  • Definition von Themen für die Grundlagenforschungen
  • Durchführung von Grundlagenforschung
  • Erstellung von wissenschaftlichen Publikationen
  • Avisieren von Förderprojekten
  • Erstellung von Förderberichten
  • Teilnahme an Tagungen / Symposien
  • Teilnahme und Organisation von Technical Exchange Meetings mit Lieferanten und Kunden
  • Durchführung von Schulungen
  • Zusammenarbeit mit Forschungsinstitutionen

Ihr Profil:

  • Universität oder FH Abschluss und mindestens 2 Jahre Berufserfahrung
  • Technisches Verständnis komplexer Zusammenhänge im Bereich Faserverbund
  • Kenntnisse im Bereich automatisierte Fertigung von Faserverbundwerkstoffen
  • Betriebswirtschaftliches Verständnis und Projektmanagement
  • Konstruktions- und Fertigungskenntnisse im Bereich Faserverbund
  • Erweiterte Kenntnisse CATIA V5 (Shape Design und Composite Design)
  • Teamfähigkeit und open mindset
  • Hands on Mentalität
  • Wissenschaftliche Arbeitsweise
  • Englisch in Wort und Schrift

Wir bieten:

  • Hochflexible Arbeitszeiten
  • Happy Birthday: ein freier Tag zum Geburtstag
  • Betriebskantine und Essenszuschuss
  • Stabiles und solide wachsendes Unternehmen
  • Abwechslungsreiches und internationales Arbeitsumfeld
  • Fachliche und persönliche vom Unternehmen gestützte Weiterentwicklungsmöglichkeiten

Wenn Sie in Ihrem Arbeitsalltag etwas bewegen und an unserem Unternehmenserfolg teilhaben möchten, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung vorzugsweise per Online-Formular.  


Im Sinne des GBG, wenden wir uns an Damen und Herren.


Für diese Position ist bei fachlicher Qualifizierung ein kollektivvertragliches Mindestgehalt (KV Holzverarbeitende Industrie)  von mind. EUR 35.083,44 brutto p.a. vorgesehen.   Das tatsächliche Monatsgehalt richtet sich nach Ihrer Qualifikation und Erfahrung und wir legen dieses gemeinsam mit Ihnen fest.

Auf einen Blick

Stelle: 
Research & Technology Engineer (m/w)

Arbeitsort: 

St. Martin im Innkreis

Anstellungsart: 
Vollzeit (38,5 Stunden / Woche)

Ihr Ansprechpartner:
Heike Stein
FACC AG
Breitenaich 52
4973 St. Martin im Innkreis
+43/59/616-0
Arbeitsort:
FACC AG
Breitenaich 52
4973 St. Martin im Innkreis